10 Regeln für gesunde Füsse

  1. Tragen Sie wechselndes Schuhwerk und laufen Sie häufig barfuss.
  2. Tragen Sie möglichst Schuhe mit flachen Absätzen.
  3. Trainieren Sie Fuss- und Wadenmuskulatur regelmässig.
  4. Wechslen Sie immer zwischen Be- und Entlasten, Sitzen und Stehen sowie Training und Regeneration.
  5. Achten Sie auf die Fusshygiene und genissen Sie entspannende Fussbäder
  6. Lassen Sie Ihren Fuss vom Orthopäden auf Fehlbildung und eine evtl. Einlagenversorgung hin untersuchen.
  7. Halten Sie sich geistig und körperlich fit, um die Konzentration zu stärken und Verletzungen vorzubeugen.
  8. Achten Sie beim Sport auf spezifisches Aufwärmen der Muskulatur.
  9. Achten Sie beim Sport und bei der Arbeit auf die richtige Beschaffenheit des Bodens.
  10. Lassen Sie eine Laufbandanalyse durchführen, um Gang und Schuhwerk zu optimieren.

Image: